Altenaer Str. 227
58513 Lüdenscheid

CHIPTUNING

Wir sind aus dem reinen Japanersegment ausgebrochen und widmen uns nun auch dem Chiptuning.
Wichtig war uns dabei, dass wir auch hier 100% selbst Hand anlegen.
Es gibt etliche sogenannte "Slavetuner", die sich die bearbeiteten Kennfelder mit der gewünschten Mehrleistung bei "Mastertunern" kaufen und sie diese auf das Steuergerät des Kundens aufspielen.
Uns war von Anfang an klar, wir wollen Mastertuner sein.
So können wir das Kennfeld selbst erstellen, auf Kundenwünsche eingehen und eine individuelle Optimierung ermöglichen.
Dies ist grade bei technischen Veränderungen wie Abgasanlage, Turbolader, Bow-Off-Ventil usw. hilfreich, aber auch ohne Veränderungen am Fahrzeug von wesentlicher Bedeutung.
Jedes Fahrzeug ist individuell durch Laufleistung, Fahreigenschaften und Vorlieben des Fahrers, ebenso der Verschleiß ist bei jedem unterschiedlich. Auch sind die Wünsche wie zum Beispiel der Kraftstoff maßgeblich.
Auf all diese Dinge können wir gezielt eingehen und somit das beste Ergebnis rausholen.

 

Der Ablauf
Zuerst wird das Fahrzeug grob technisch durchgeschaut und die Flüssigkeitenstände werden kontrolliert.
Trotzdem solltet Ihr selbst auf den einwandfreien Zustand eures Fahrzeugs achten und regelmäßig die Wartung durchführen.
Dann wird eine Eingangsmessung gemacht.
Erst danach erfolgt die Optimierung eures Fahrzeugs.
Zum Schluss wird eine Ausgangsmessung gemacht. Anhand beider Messungen könnt Ihr die Mehrleistung genau nachvollziehen.
Im Preis der Optimierung sind beide Messungen mit Insoric inbegriffen.
Dabei wird die Leistung unter reellen Bedingungen auf der Straße gemessen.
Wer allerdings die Messungen auf dem Leistungsprüfstand bevorzugt, dem können wir gegen Aufpreis auch diesen Wunsch erfüllen. Dies muss zwingend bei Terminvereinbarung angefragt und gebucht werden.
Kurzfristige Terminabsagen oder gar keine Absage kann dazu führen, dass der Prüfstand trotzdem bezahlt werden muss.

 

Wenn Ihr Fragen habt oder den Preis für die Optimierung erfragen möchtet, könnt ihr dies jederzeit per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tun.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok